Turbulenter Saisonauftakt beim Winterpokal in Kerpen 

Am vergangenen Wochenende fand der Winterpokal in Kerpen statt. Doch zuvor gab es am Freitag erneut prominenten Besuch von Christopher Mies und Daniel Abt. Beide Audi Werksfahrer stellten ihr Talent im Schaltkart unter Beweis. Daniel Abt ist aktueller Formel E Fahrer und Christopher Mies ist Gewinner des 24h Rennens vom Nürburgring und Fahrer im ADAC GT Masters. Die beiden Rennfahrer hatten mächtig Spaß in dem von uns betreuten Tony Kart und werden uns wohl noch öfter in dieser Saison besuchen. 

Am Saisonauftaktrennen nahmen 10 RMW motorsport Fahrer bei bestem Wetter teil.

Die Trainingsergebnisse vom Samstag waren ein Beweis für die gute Arbeit im Winter der Fahrer. Alle Fahrer konnten ihre Ziele erreichen und waren bestens vorbereitet für den Rennsonntag. 

In der Klasse Bambini light wurde das RMW Motorsport Team durch Nico Spindler vertreten. Nico konnte sich den vierten Rang ergattern und verbesserte sich stetig. 

In der X30 Junioren Klasse konnte man schon fast von einem RMW Team Cup sprechen. Die Koblenzer Truppe stelle mit 7 Fahrern den Großteil des Starterfeldes.

Carl Louis Kölschbach legte einen sehr guten Saisonauftakt hin. Nachdem er von der Bambini Klasse in die X30 Junioren umgestiegen ist, konnte er direkt mit dem dritten Gesamtrang überzeugen.

Moritz Wiskirchen war der Pechvogel des Wochenends. Nach einem sehr guten Zeittraining mit einem fünften Platz, wurde er vom Pech verfolgt. In den folgenden drei Rennen hatte er einige unverschuldete Unfälle, die kein gutes Resultat ermöglichten. 

Marcel Schminke lieferte eine sehr gute Performance ab. Er lieferte sich einen tollen Kampf mit Kölschbach und wurde in zwei Rennen sechster. Im letzten Rennen musste er durch einen Unfall frühzeitig aufgeben.

Vincent Smykla hatte viel Pech. Nach einem verkorksten Zeittraining, kam es zu einem Startunfall und er konnte im ersten Rennen kein gutes Resultat erzielen. Ab dem zweiten Rennen fuhr er wie vom Feuer entfacht und lieferte eine überragende Aufholjagd und kam in den Rennen zwei und drei jeweils als guter fünfter ins Ziel. 

Ben Fricke überraschte ebenfalls am Wochenende. Trotz des Mangels an Training lieferte er eine sehr zufriedenstellende Leistung ab. Selbst nach einem Unfall im zweiten Rennen ließ er sich nicht unter kriegen und fuhr mit einer hervorragenden Aufholjagd auf Platz sechs. 

Felix Wahl hatte leider nicht so viel Glück. Er fand nicht den richtigen Rhythmus und wurde zusätzlich in einen Unfall verwickelt. 

Max Rosam hatte ebenfalls wenig Glück. Sein Kart erlitt bereits vor dem Start zum ersten Rennen der Technik, sodass er nicht starten konnte. Im zweiten Lauf konnte er jedoch eine hervorragende Leistung erbringen die mit einem zehnten Platz belohnt wurde. 

Die Klasse der X30 Senioren wurde dieses Wochenende von Max Kannegiesser bestimmt. Er war das ganze Wochenende uneinholbar schnell und konnte nach der Bestzeit im Zeittraining sicher den Gesamtsieg einfahren und kann nun mit sehr viel Selbstvertrauen in die nächsten Rennen gehen.

In der Klasse der KZ2 Gentleman trat Bastian Bense an. Dieser überzeugte mit zwei zweiten Plätzen und sogar einem Laufsieg.

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Wochenende mit alten Bekannten

Beim dritten Test des Jahres konnte RMW motorsport in Kerpen nicht nur aktuelle Fahrer des Teams begrüßen, sondern auch diverse Größen aus dem Kart und Automobilsport.

Christopher Mies ist seit dem letzten Wochenende ein Teil der RMW motorsport Familie und wird in dieser Saison an einigen Tests teilnehmen. Der Audi Werksfahrer ist jetzt stolzer Besitzer eines KZ2 Tonykart mit Vortex Motor. Ebenfalls was Patrick Lumma, der ehemalige Birel Werkspilot war zu Besuch und drehte einige Runden. Für die  Tagesbestzeit sorgte jedoch der ehemalige Tonykart Werkspilot und Freund der Familie Wangard Marcel Jeliniowski. Er legte mit dem Tonykart von Christopher auf Anhieb  eine Zeit von 43.20 vor, die an diesem Tag unerreicht blieb. An einer guten Vorbereitung für den Winterpokal und das erste WAKC Rennen arbeiteten an diesem Wochenende außerdem die RMW Stammpilotinnen und -piloten Isabell Brosselt, Bastian Bense, Moritz Wiskirchen, Leo Stienemeier, Dalvin Mustafa, Nico und Alicia Spindler.

Bereits am kommenden Wochenende vom 11. bis 12. März fällt dann der offizielle Startschuss der Saison beim Winterpokal in Kerpen für das Team statt.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

RMW motorsport Team Test Kerpen

Am vergangenen Wochenende ist das RMW motorsport Team zum ersten Testwochenende  in die Saison 2017 gestartet. Das Koblenzer Team war mit neun Pilotinnen und Piloten auf dem Erftlandring Kerpen zu Gast. Unter den Fahrern waren auch einige Neuzugänge, die in den kommenden Wochen noch vorgestellt werden. In den nächsten Wochen wird sich weiter intensiv mit der Vorbereitung auf die Saison beschäftigt, was der Grundstein für eine erfolgreiche Saison ist.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Messe Offenbach IKA 2017

IKA 2000 2017 Rückblick

 
Die 25. IKA 2000 Kartmesse fand am 28/29 Januar wie gewohnt in Offenbach statt. In diesem Jahr wurden zum einen wie gewohnt die neusten Entwicklungen der Firma OTK vorgestellt. Die Firma RMW motorsport stellte ebenfalls ihre eigene Interpretation von günstigem Kartsport vor. Dies bedeutet ein gebrauchtes OTK Kart mit mit IAME X30 Motor für die komplette WAKC Saison, mit 6 Testtagen und 6 Satz Reifen ab 8950€. Weiterhin wurde in den letzten Wochen am neuen Shop gearbeitet , der unter www.der-kartshop.de erreichbar ist. “ Der neue Shop ist deutlich benutzerfreundlicher als der alte. Der Kunde erlebt ein noch deutlich verbesserte Oberfläche und eine Menge Features. Wir wollen mittelfristig noch einige Features in den Shop implementieren„, so Michael Wangard,
 
 
 
16402760_1224917917545836_1337287922128098714_o

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

IKA Offenbach vom 28-29.01.2017 und RMW motorsport ist wieder mit dabei

Seit 24, Jahren sind wir nun dabei. Wir möchten Euch wie gewohnt die Angebote und News der Saison 2017 Präsentieren. Das RMW motorsport Team freut sich auf euren Besuch. Bei uns gibt es außer den 2017er OTK Go Karts „Tonykart, Kosmic Kart, FA Kart, Exprit Kart, Redspeed“ noch einige Highlights und Top Angebote zu sehen.

Messe Hinweis 2017_V2_berfarbeitet-1

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar